meine Boote        Navigation

* SANINJ *

 SANINJ bedeutet in meiner friesischen Muttersprache: Sonnabend

Die erste Bandholm, eine 24

Die Bandholm 24 kaufte ich 1977 in Wedel. Das Boot hat die Segelnummer 126 und ist aus dem Baujahr 1974. Die BA 24 segelte ich neun Jahre mit großem Vergnügen. Einhandtörns unternahm ich an die schwedische Westküste und nach Norwegen. Zum Besuch meiner nordfriesischen Heimat wählten ich den Weg über Norwegen, durch das Skagerrak, westlich von Jütland durch die Nordsee nach Süden. Ich besuchte die Inseln Sylt, Föhr, Amrum und einige Halligen. Zurück in die Schlei segelte ich durch das Eidersperrwerk nach Friedrichstadt, die idyllisch meandernde Eider entlang und durch den Kiel-Kanal.

Der eingebaute, kleine und leichte Vire-Zweitaktmotor trieb einen Faltpropeller an. Durch zum Cockpit umgelenkte Fallen auf Einhandsegelei eingerichtet, waren Hafenmanöver unter Segel leicht  möglich. Die Bandholm 24 ist ein seetüchtiges, gut segelndes, zwar kleines, aber vollwertiges Segelboot!

                nach oben     Meine Boote   Navigation   Seewetterempfang   home